Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Suche

Können mehr als Ostern: Fünf frische Frühlingsrezepte mit Eiern

Hart gekocht und bunt gefärbt: Ostern ist vielleicht die offizielle optische Sternstunde für ein Ei. Doch zu jeder anderen Zeit, spielen Eier die kulinarische Hauptrolle in zahlreichen, köstlichen Rezepten. Hier verraten die BIOSpitzenköche frühlingsfrische Rezepte mit den stillen Küchen-Stars.

Frühling und Ei: Omelette mit Sauerampfer. Bild: Jürgen Holz, ©BLE

5 frische Frühlingsrezepte mit Eiern

Im Omelette, in der Pasta, im Pfannkuchen, im Kuchen oder im knackigen Salat: Die BIOSpitzenköche haben aus ihren Rezeptbüchern leckere Rezepte für den Frühling herausgesucht. Heimlicher Star in allen: die frischen Bio-Eier. Blättert doch mal durch.

  1. Mit frischen Frühlingskräutern: Käse-Omelette mit Sauerampfer von BIOSpitzenkoch Harald Hoppe
  2. Mit aromatischem Bärlauch: Bärlauch-Ingwer Tarte mit Kokos von BIOSpitzenkoch Christopher Hinze
  3. Mit zartem Rhabarber: schneller Rhabarberkuchen von BIOSpitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch
  4. In selbst gemachter Pasta: gefüllte Pilz-Ravioli auf geschmorten Basilikum-Möhren (süss und knackig: mit den ersten jungen Bund-Möhren) von BIOSpitzenkoch Konrad Geiger.
  5. Und natürlich zum frisch geernteten Spargel im Salat vom weißen Spargel mit Metzgerschinken von Andrea und Marcelllo Gallotti